≡ Menu

Bilder Liebeskummer

Wo gibt es gute und schöne Bilder Liebeskummer? Welche Seiten sind in dieser Hinsicht empfehlenswert? Und welche Liebeskummer Sprüche solltest Du kennen? All diesen Fragen sind wir nachgegangen – und hier gibt es die Antworten!

Wo gibt es gute Liebesschmerz Bilder?

Online gibt es eine sehr gute Auswahl an schönen Liebeskummer Bildern – die sich auch gut für die sozialen Medien eignen. Schauen wir uns die beliebtesten Seiten mal ein wenig genauer an:

www.hd-gbpics.de/liebeskummer.html: Hier findest Du ebenfalls zahlreiche Bilder, die für Facebook, Kwick, Jappy und co. Perfekt geeignet sind.

www.dreamies.de/mygalerie.php?g=rkszdmsy: eine sehr umfangreiche Galerie mit großer Auswahl – für jeden Geschmack sollte hier etwas dabei sein!

liebessinn.de/liebeskummersprueche/: Eine sehr beliebte Seite, die eine umfassende Auswahl an guten und passenden Bildern liefert.

www.linkpix.de/cat-menue-503.html : Hier kannst Du ebenfalls viele schöne Bilder finden, die auf Facebook und Co. gepostet werden können.

Was sind passende Liebeskummer Tipps?

In diesem Abschnitt wollen wir Dir noch einige wichtige Tipps geben, wie Du mit dem Liebeskummer umgehen kannst. Wie es Dir gelingen kann, diese sehr schwere Phase zu überstehen. Ja, es ist gerade alles andere als leicht – doch sei Dir bewusst, dass Du stark genug bist, dies auch aushalten zu können! Und mit all diesen Gefühlen die nun auf Dich zukommen, auch umzugehen.

Denn stark genug dafür bist Du – dessen sind wir ganz sicher. Lassen den Kummer deshalb bitte auch zu – denn verdrängen und weg schieben macht jetzt alles nur noch schlimmer. Das zeigt die Erfahrung uns immer wieder aufs Neue. Warum? Weil sich unsere Gefühle nun nicht einfach so zur Seite schieben und unterdrücken lassen. Ja, sie gehen vielleicht weg – doch eben nur für diesen einen kurzen Moment. Stattdessen schieben sie sich in den Hintergrund, um später wieder zurück zu kommen – wie das bei einem Bumerang der Fall ist. Und dann haben sie nur noch mehr Macht…

Und es kann passieren, dass man den oder die Ex auch Jahre danach nicht vergessen kann. Das ist leider häufiger der Fall, als man vielleicht denken mag. Doch hoffen wir, dass dies nicht in Deinem Sinne ist…

Deshalb raten wir Dir, die Situation so anzunehmen und zu akzeptieren, wie sie ist. Am besten ist es zudem, eine Kontaktsperre einzulegen, für eine gewisse Zeit. Denn unmittelbar nach der Trennung ist es alles andere als hilfreich, wenn man stets befürchten muss, dem oder der Ex über den Weg zu laufen… Schließlich kommen bei jedem neuerlichen Treffen gewisse Gefühle wieder hoch. Und man steht erneut am Anfang…

Schütze Dich deshalb, so gut es geht! Das ist gerade sehr, sehr wichtig. Für Dich, für Dein Wohlbefinden. Kümmer Dich um Dich selbst, frage Dich, was Dir jetzt gerade gut tun könnte. Und dann versuche, es in die Tat umzusetzen… und selbst wenn es dieser eine Film ist, den Du schon fünftausend Mal gesehen hast. Na und? Du bist niemandem Rechenschaft schuldig und wenn Du gerade Lust auf ihn hast, dann gönne ihn Dir auch. Hauptsache, Dir geht es dadurch ein wenig besser, Hauptsache, es bringt Dir gerade etwas… Denn darum geht es jetzt!